Herzlich Willkommen an der Anne-Frank-Schule

 

 

 

Collage Anne Frank Schule

 

Über die Schule

Geschichte

Die heutige Anne-Frank-Schule wurde 1960 als Dornbusch-Mittelschule gegründet und bald nach der früher im Dornbusch lebenden Jüdin Anne Frank benannt, die als nur 15-Jährige im Holocaust ermordet wurde.
Unsere Schule fühlt sich den Idealen ihrer Namenspatronin verpflichtet:
Erziehung zur Toleranz und Respekt vor dem Anderen

Die Anne-Frank-Schule ist heute eine durchgängig dreizügige Realschule

Erfahren Sie mehr über den Bildungsweg Realschule.

 

Gebäude

schule 4 20140905 1099786746

Die Schülerinnen und Schüler der Anne-Frank-Schule werden in einem modernisierten Altbau und einem Neubau (Baujahr 2002) unterrichtet.

 

 

Neubau

 

Ausstattung

Unsere Fachraumausstattung:

  • komplett neu eingerichtete naturwissenschaftliche Fachräume für Biologie, Physik und Chemie
  • modern ausgestatteter IT(Computer)-Fachraum
  • ComputerMusiksaal
  • Aula
  • Kunstraum
  • Sporthalle mit angeschlossenem Sportgelände
  • Technikraum für Arbeitslehre
  • Schulbücherei / Mediothek

 

Angebote und Standards

Werfen Sie auch einen Blick auf unsere Fachbereiche, um sich über unser Bildungs- und Informationsangebot zu informieren. Dort finden Sie auch viele Informationen zu unseren zusätzlichen Angeboten oder den Arbeitsgemeinschaften.

 

KONTAKT

Anne-Frank-Schule            

Fritz-Tarnow-Straße 29
60320 Frankfurt am Main

 

Tel: 069 - 212-387 52
Fax: 069 - 212-318 74

E-Mail: poststelle.anne-frank-schule@stadt-frankfurt.de