Aktuelles

Neuigkeiten rund um die Anne-Frank-Schule

Besuch der Lernwerkstatt Klima & Energie

Lernwerkstatt 6a 2Am 29. November war Weltklimatag. An diesem Tag besuchten wir, die Klasse 6a der Anne-Frank-Schule, die Lernwerkstatt Klima & Energie. Unsere Lehrerinnen Frau Köller und Frau Kuther begleiteten uns. Die Lernwerkstatt wurde von Umweltlernen in Frankfurt e.V. angeboten und fand in einem großen Raum im Amt für Multikulturelle Angelegenheiten (AmkA) in der Mainzer Landstraße 293 statt.

Als wir ankamen, hatte unsere Referentin Elke Holzinger-Stuber schon viele Stationen aufgebaut, an denen wir später experimentieren konnten. Aber zunächst begrüßte Elke uns und wir sprachen über Energie und wie sie heute aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken ist. Wir zählten auf, wofür wir am heutigen Tag bereits Energie benötigt hatten: Vom Licht im Badezimmer über heißes Wasser zum Duschen und die elektrische Zahnbürste bis zum Kühlschrank für die kalte Milch und den Toaster für unseren Frühstückstoast. Auch zur Lernwerkstatt waren wir nicht zu Fuß, sondern mit der U-Bahn gekommen. Für alles brauchten wir Energie!

Früher wurde Energie mit einer Dampfmaschine erzeugt und Elke hatte ein Modell mitgebracht, an dem man genau sehen konnte, wie die Energie erzeugt wird. Statt Holz oder Kohle verbannte hier allerdings Esbit in einer Kammer unter einem geschlossenen Kessel voller Wasser. Es war sehr spannend zu sehen, wie der entstehende Wasserdampf durch kleine Röhrchen geleitet wurde und eine Welle antrieb, wodurch dann ein kleines Lämpchen zu leuchten begann.

Heute können wir neben Kohle, Öl und Atomkraft auch alternative und erneuerbare Energien verwenden, zum Beispiel die Windkraft oder die Solarenergie.

Lernwerkstatt 6a 1Mit Hilfe eines Ventilators konnten wir sehr gut die Funktionsweise von Windkraftanlagen verstehen, indem wir die Stellung der Rotorblätter veränderten und auch hier mit der erzeugten Windenergie ein Lämpchen leuchten lassen konnten. Auch die Funktionsweise eines Sonnenkollektors konnten wir erforschen und messen, wie schnell die Temperatur des Wassers stieg.

Wir lernten auch, warum man die Heizung besser abschaltet, wenn man den Raum durchlüften möchte: Die kalte Luft bewirkt sonst, dass das Thermostat „aufgeht“ und die Heizung mehr heizt. Dadurch wird wertvolle Energie verschwendet, weil die warme Luft zum Fenster hinauszieht. Außerdem konnten wir feststellen, dass LED-Lampen am hellsten leuchten, dabei aber weniger Energie benötigen als zum Beispiel eine Energiesparlampe.

Es gab noch viel mehr zu sehen und zu erforschen und Elke Holzinger-Stuber war immer in unserer Nähe und half uns und beantwortete unsere Fragen. Es war ein echt interessanter Vormittag und es hat uns Spaß gemacht.

Die Klasse 6a

 

Back to top

Anne-Frank-Schule            

Fritz-Tarnow-Straße 29
60320 Frankfurt am Main

Tel: 069 - 212-387 52
Fax: 069 - 212-318 74

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

daswirdwas design

Copyright 2021 © Anne-Frank-Schule. Alle Rechte vorbehalten.